Werkstatt-(Er)leben

Ministerin Münch besucht Cottbuser CAP-Markt

Artikel aus der Lausitzer Rundschau vom 28. Juli 2016 COTTBUS Bereits seit sechs Jahren gibt es in der Cottbuser Fürst-Pückler-Passage den einzigen CAP-Markt des Landes. Auf den ersten Blick ein ganz normaler Supermarkt, und doch gibt es eine Besonderheit. Die Hälfte der Mitarbeiter sind Menschen mit Behinderung. “Bei diesem Projekt haben alle gewonnen”, so Kulturministerin […]

Kräuterey plant neue Blüte für Schlossberghof

Lebenshilfe-Werkstätten Hand in Hand haben das Kräutergarten-Gelände übernommen – Saisoneröffnung am 1. Mai Aus der Lausitzer Rundschau vom 30. April 2016 BURG “Sie brauchen noch ein bisschen Fantasie.” Mit diesen Worten und einem sympathischen Lächeln empfängt Gruppenleiterin Sandra Dobenecker wenige Tage vor Saisoneröffnung die ersten Besucher. Offiziell empfängt die Spreewald-Kräuterey auf dem Burger Schlossberghof am […]

Lebenshilfe-Helfer helfen Hospiz-Helfern

Artikel aus der Lausitzer Rundschau vom 7. November 2015 Werkstätten können bei Bücher- und Medienbörse auf großzügige Spender zählen Die Lebenshilfe Werkstätten “Hand in Hand” am Wasserwerk unterstützt den ambulanten Johanniter Hospizdienst in Guben mit einem Teil des Erlöses einer Bücherbörse, die Anfang der Woche im Haus am Wasserwerk stattfand. Etwa 300 Besucher hatten im […]

Bauchtänzerinnen aus dem gesamten Kreis sind Freitag in Guben

Artikel aus der Lausitzer Rundschau vom 10. September 2015 Zu einer orientalischen Tanzgala sind am Freitagabend die Gubener in den Fabrik e.V. eingeladen. Vier Bauchtanzgruppen entführen in die schimmernde Welt aus 1001 Nacht. Tänzerin Nadira aus Guben wird ihre Gruppen “Masarrah” und “Baschira” aus Spremberg und Döbern mitbringen. Gladis Samol tritt mit ihrer Gubener Gruppe […]

Gubener beim 1. Integrationscup-Turnier dabei

Artikel aus der Lausitzer Rundschau vom 18. Mai 2015 1. Integrationscup – eine prima Idee, die aber noch nicht optimal aufging GUBEN Unter den fünf Mannschaften, die am Wochenende im Cottbuser Puschkinpark in den Fußballkäfig stiegen, um beim ersten Turnier um 1. Integrationscup die Besten zu ermitteln, war auch eine Vertretung der Gubener Behindertenwerkstatt. Unter der […]

Möbel und Bücher für kleines Geld

Artikel aus der Lausitzer Rundschau vom 20. Februar 2015 Lebenshilfe-Werkstätten haben in alter Schule “Am Wasserwerk” Sozialkaufhaus eingerichtet. Mit dem Erwerb der ehemaligen Förderschule Am Wasserwerk im Jahr 2013 haben die Lebenshilfe-Werkstätten “Hand in Hand” sehr gute Bedingungen für die Betreuung und Beschäftigung von psychisch Erkrankten und Menschen mit geistiger Behinderung vorgefunden. Nach einjähriger Umbauzeit […]

“Hand in Hand” hat viel zu tun

Artikel aus der Lausitzer Rundschau vom 5. Dezember 2014 Kalendertürchen öffnet sich bei der Lebenshilfe / Viel Platz in den neuen Räumen GUBEN Das 4. Kalendertürchen des Gubener Adventskalenders führte am Donnerstag zur Lebenshilfe “Hand in Hand” in die neuen Werkstätten Am Wasserwerk. Besucher konnten sich ausgiebig in dem erst im Sommer bezogenen Haus samt Gelände […]

Zauberhafter Advent bei der Lebenshilfe

Artikel aus der Lausitzer Rundschau vom 29. November 2014 Schöne Stunden mit Rumpelstilzchen, Kräuterhexe und Plätzchenbäckerin COTTBUS In eine Märchen- und Weihnachtswelt verwandelten Mitarbeiter und Helfer am Freitag die Lebenshilfewerkstätten am Ostrower Damm. Selbst gezeichnete Bilder mit Adventsmotiven zierten die Wände, Gestecke und Dekorationen aus Stoffen und Holz schmückten die Räume und überall begegneten die Besucher […]